Blog

Der Blog von Dein Tod und ich enthält einige Artikel von Judith, der Gründerin dieser Seite.

Wir, also Silke und Anja, bloggen auf unseren eigenen Seiten. Der Blog auf dieser Seite wird in der bisherigen Form daher nicht weitergeführt, aber Judiths Artikel bleiben natürlich weiterhin bestehen. „Dein Tod und ich“ und unsere Blogs In lauter Trauer und Ein Stück untröstlich ergänzen sich gegenseitig auf wunderbare Weise.


Schriftzug-laute-Trauer.png

Silke: Ich schreibe auf In lauter Trauer über meine Erfahrung mit der Trauer und alles, was wissenswert und wichtig ist, wenn es um das Weiterleben mit dem Tod geht.

Hast Du Ideen für einen Artikel oder brennt Dir ein bestimmtes Thema ganz besonders unter den Nägeln? Möchtest Du gerne ein Buch oder einen Film empfehlen, das/der Dir geholfen hat, mit Deiner eigenen Trauer besser fertig zu werden? Hast Du beruflich mit dem Tod zu tun und hast Lust, in einem Interview von Deiner Arbeit zu erzählen? Egal, welche Idee Dir im Kopf herum schwebt:

Immer her damit!

Ich freue mich auf Themenvorschläge und Gastbeiträge für In lauter Trauer! Nutze dafür gerne das Kontaktformular, das Du hier findest oder schicke direkt eine Mail an silke(at)inlautertrauer.de. 

 


...ein Stück untröstlich

Anja: auf Ein Stück untröstlich soll es um Tod und Trauer gehen, aber auch um das Leben und Lebensfreude. Dies ist mein Beitrag dazu, dieses tabuisierte Thema aus seiner dunklen Ecke zu holen. Darüber offen schreiben und sprechen zu können, empfinde ich als befreiend – vielleicht geht es dir ähnlich?

Gibt es ein Thema, über das du gerne selbst einmal etwas schreiben möchtest? Fragst du dich, ob es mir beim Thema xy ähnlich geht wie dir und du es schön fändest, wenn ich einmal darüber schreibe?

Dann melde dich bei mir!

Ich freue mich über deine Nachricht – melde dich am besten über mein Kontaktformular, das du hier findest.